szmtag
Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
registrierte Benutzer:145
Tippspieler: 130

Aktuell 15 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Sonntag, 01. April 2007 | 1. Mannschaft

VfL mit wichtigem Dreier

Einen ganz wichtigem Sieg konnte der VfL Nauen am Wochenende bei der Oberligareserve von Neuruppin einfahren. Mit dem etwas ungewöhnlichen Ergebnis von 5:3 siegten die Mannen von Trainer Wladimir Siverin verdient beim MSV II und nahmen so drei dringend benötigte Punkte mit nach Hause ins Havelland. Obwohl der Sieg zur Pause bereits eine ausgemachte Sache zu sein schien – der VfL führte klar mit 4:1 – wurde es noch einmal eine spannende zweite Halbzeit, weil die Platzherren nicht aufsteckten und mit ihren beiden Treffern noch entfernte Tuchfühlung zu den Nauenern hatten. » weiter

Dienstag, 27. März 2007 | FK Havelland-Mitte

1.Kreisklasse / Kreisliga (20.Spieltag)

1.Kreisklasse: Spitzenteams der 1. Kreisklasse bauen Vorsprung aus
Kreisliga: Kreisliga-Primus spielt nach 15 Siegen erstmals unentschieden » weiter

Montag, 26. März 2007 | 2. Mannschaft

Schwach gespielt, deutlich Gewonnen

VfL Nauen II – Potsdamer Sport-Union 04 II 4:1 (2:0)
Nachdem letzten Spieltag der Mannschaft aus Teltow 3 Punkte gut geschrieben wurden, wegen akuter Personalproblemen der Zweeten, kam heute der Tabellenletzte, Potsdamer Sport-Union II, nach Nauen. Die Ausfälle von Bol - Aufbautraining, Reinhardt, Michaelis, Lonke - verletzt und Bittner - Urlaub mußten kompensiert werden, dafür waren die Rieske-Brüder und Romanczyk nach seiner Rotsperre wieder am Board. » weiter

Montag, 26. März 2007 | B-Junioren

Erfolgreicher Grottenkick

VfL Nauen - SV Dallgow 47 4:0 (1:0)
Mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten schoben sich die VfL Youngster an die Spitze der Tabelle, da Ligakrösus Babelsberg zeitgleich mit einem Spielausfall leben musste. Das Spiel glich einem absoluten Krampf. Die Gäste standen mit ihrem kompletten Aufgebot sehr tief und machte es dem Kombinationsspiel der Funkstädter sehr schwer ins selbige zu finden. » weiter

Montag, 26. März 2007 | Verein allgemein

VfL-Präsident Lothar Strube feiert Ostern seinen Sechszigsten

Ein bisschen war auch die MAZ schuld. – Man schrieb das Jahr 1999. Der diplomierte Wirtschaftsingenieur Lothar Stube war von Zehdenick gerade nach Nauen gezogen, da begann er, sich mit einem Leserbrief in die Sportpolitik der Region einzumischen. Es ging ihm darum, wie die Hallen am günstigsten genutzt werden können. An seinem bisherigen Wohnort war er Vorsitzender des dortigen SV Zehdenick 1920 gewesen. Erfahrungen brachte er also mit. » weiter

Sonntag, 25. März 2007 | 1. Mannschaft

Einsatzwille nicht belohnt

Viele Fußballer, die mit ihrer Mannschaft schon einmal im Abstiegskampf gestanden haben, kennen das. Da liefert man einem scheinbar favorisierten Gegner fast über die gesamten 90 Minuten ein gleichwertiges Spiel und steht am Ende doch mit leeren Händen da. So erging es den Landesliga-Kickern vom VfL Nauen am Sonnabend bei der 0:2 (0:0)-Heimniederlage gegen den klar vorn liegenden Tabellenführer Prignitzer Kuckuck Kickers. » weiter

Sonntag, 25. März 2007 | A-Junioren

Vermeidbare Niederlage in Premnitz

Mit 3:0 (2:0) verloren die A-Junioren ihr Punktspiel in Premnitz.
Da 2 A-Spieler fehlten (arbeitstechnische Gründe) fuhr der VfL mit 9 Feldspielern + TW zum Tabellenzweiten nach Premnitz. Der positive Trend hat mit dieser Niederlage vorerst ein jähes Ende gefunden. » weiter

Sonntag, 18. März 2007 | B-Junioren

gelungener Rückrundenauftakt

Blau-Gelb Falkensee - VfL Nauen 0:4 (0:2)
Zum ersten Punktspiel des Jahres 2007 mußten die VfL Youngster an die Straße der Einheit zum Gastgebenden Verein von Blau-Gelb Falkensee. Da die Vorbereitung alles andere als rosig verlief, nicht in den erzielten Ergebnissen, sondern in den erlittenen Ausfällen, sollte es nun wieder aufwärts gehen. Mit Lars Halt und Kevin Erfle fehlten zwar immer noch nicht unwichtige Spieler, » weiter

Sonntag, 18. März 2007 | A-Junioren

VfL Nauen mit souveränem Heimsieg

Die A-Junioren des VfL Nauen sind im Aufwind. Mit dem klaren Ergebnis von 4:0 (3:0) beendeten sie das Punktspiel gegen Rot-Weiß Kyritz. "Spieler des Tages" war Paul Strauch, der alle 4 Tore schoß.
Mit dem Hinspielergebnis im Hinterkopf (zur Erinnerung: 0:7 aus VfL-Sicht!), hatte das Trainer-Duo Uwe Cichocki/Ralf Hoffmann am heutigen Tag bei der taktischen Marschroute und der Aufstellung absolut richtig gelegen. » weiter

Sonntag, 18. März 2007 | 1. Mannschaft

VfL nun wieder mitten drin im Abstiegskampf

Lange Zeit sah alles gut aus für den VfL Nauen am Samstag gegen die Reserve des FV Motor Eberswalde. In einer typischen Partie zweier gegen den Abstieg kämpfenden Mannschaften mit vielen nervösen Phasen führten die Gastgeber aus dem Havelland bis kurz vor dem Ende mit 1:0 und wähnten sich schon fast am Ziel. Doch umso bitterer der Umstand, dass nach dem Ausgleich in der 87. Minute auch noch der eine Punkt flöten ging, denn Eberswalde nutzte die Gunst der Stunde und erzielte mitten in die nachfolgenden wütenden Nauener Angriffsbemühungen auf den Siegtreffer hinein sogar noch das 1:2. Entsprechend zerknirscht waren hinterher auch die Nauener, die sich durch diese Niederlage nun wieder im tiefsten Abstiegskampf befinden, » weiter

<   11121314151616263646566676869707172737475767778798081828384858696106116126136146156166   >



Impressum
Datenschutzerklärung
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner