szmtag
Pächter gesucht
Es wird ein Pächter für das Vereinsheim des VfL Nauen e.V. gesucht

weiter lesen

Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
registrierte Benutzer:145
Tippspieler: 130

Aktuell 7 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Donnerstag, 24. Mai 2007 | B-Junioren

Drei Chancen, drei Tore

Eintracht Glindow - VfL Nauen 0:3 (0:1)
Das Erste Nachholspiel für Nauens B-Junioren führte die Mannschaft zum, nach Trainermeinung stärksten Gegner der Hinrunde, der Eintracht aus Glindow. Das Spiel sollte auch genauso schwer wie erwartet werden. Nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Lars Halt rückte "Chrispo" Köhn ins Team und rückte neben Christof Koch ins Sturmzentrum. Kapitän Kuhnt nahm wieder die Liberoposition ein und verlieh damit der Abwehr der Funkstädter die gewohnte Souveränität. » weiter

Montag, 21. Mai 2007 | FK Havelland-Mitte

1.Kreisklasse / Kreisliga (27.Spieltag)

1.Kreisklasse: Elstal ist aufgestiegen
Kreisliga: 1:8-Packung für Bornim » weiter

Sonntag, 20. Mai 2007 | 1. Mannschaft

Nauener Auswärtssieg

Nichts für schwache Nerven war die Partie des VfL Nauen am Samstag beim Teltower FV. Nach 90 teilweise dramatischen Minuten siegte der VfL beim Tabellenschlusslicht mit 2:1 und verteidigte damit den 13. Platz. Dabei mussten die ohne die beiden gelbgesperrten Stützen Jan Schönnebeck und Tim Hoffmann angetretenen Nauener nicht nur einen 1:0 Rückstand aufholen, sondern zusätzlich auch noch 3 (!) Platzverweise hinnehmen und die Partie zu acht beenden. Auch wenn diese teilweise nicht unberechtigt waren – über die Güte der oft einseitig zu Lasten der Gäste getroffenen Entscheidungen von Schiedsrichter Michael Wendorf (Schönwalde/Glien) im zweiten Spielabschnitt kann es objektiv gesehen keine zwei Meinungen geben. Glücklicherweise kompensierte an diesem Tage Fortuna etwas die schwache Tagesform des Referees, so dass die 3 Punkte doch ins Havelland gingen. » weiter

Samstag, 19. Mai 2007 | B-Junioren

Wichtiger Auswärtsdreier im Derby

FSV 1950 Wachow/Tremmen - VfL Nauen 0:3 (0:1)
Aufgrund der unerwarteten Niederlage des Meisterschaftsmitkonkurenten Babelsberg 74, unter der Woche in Tremmen, wurde dieses Spiel natürlich bei den Nauener Verantwortlichen sehr Ernst genommen. Wegen der nun schon X-ten Benachteiligung wurde Lars Halt trotz seiner schon bereits verbüßten Gelbsperre wiederholt für das gleiche Vergehen ein zweites Mal bestraft, da eine Gelbe Karte auf einem Formular schlichtweg vergessen wurde. » weiter

Donnerstag, 17. Mai 2007 | FK Havelland-Mitte

Kreisliga (Nachholspiel 20.Spieltag)

Kreisliga: Späte Tore im Nachholspiel » weiter

Montag, 14. Mai 2007 | FK Havelland-Mitte

1.Kreisklasse / Kreisliga (26.Spieltag)

1.Kreisklasse: Elstal gewinn das Spitzenduell
Kreisliga: Seddin steigt in die 1. Kreisklasse ab » weiter

Sonntag, 13. Mai 2007 | 1. Mannschaft

Torloses Unentschieden gegen Finow für VfL zu wenig

Es war ein Spiel, das der VfL Nauen eigentlich unbedingt gewinnen musste: der punktgleiche Kontrahent aus Finow war im Havelland zu Gast und mit einem Sieg sollte im Abstiegskampf etwas Luft her, um im Saisonfinale bestehen zu können. Am ende aber reichte es nur zu einem 0:0 Unentschieden – das keinem von beiden weiterhilft. Unter dem Strich hatte aber auch keiner mehr verdient. Es war ein dürftiges Spiel – beide Seiten wollten hier und heute kein zu großes Risiko eingehen und vor allem die Null halten, dabei aber auf Chancen lauern. Das Spiel ging zumeist im Mittelfeld hin und her - am 16’er war auf beiden Seiten dann aber Schluss. Gefahr gab es wenn überhaupt bei Standards bzw. bei Schüssen aus der zweiten Reihe. » weiter

Dienstag, 08. Mai 2007 | 2. Mannschaft

Langsam geht es bergab

SG Geltow - VfL Nauen II 3:2 (1:0)
Vor dem Spiel fuhr die komplette Zweete noch nach Ketzin um die am Non Hodgkin-Lymphom leidende, 29-jährige Ketzinerin Sabine Vojkovic, bei Ihrem Kampf gegen den Krebs zu unterstützen. Beim Kampf gegen die bösartigen Krebszellen kann der Mutter von zwei Kindern, wie bei Leukämie nur eine Stammzellentransplantation helfen. Mehr bei der
Märkischen Allgemeine
. » weiter

Montag, 07. Mai 2007 | FK Havelland-Mitte

1.Kreisklasse / Kreisliga (25.Spieltag)

1.Kreisklasse: Elstal verschafft sich einen Vorteil
Kreisliga: Perwenitz überrascht an der Golmer Chaussee » weiter

Sonntag, 06. Mai 2007 | 1. Mannschaft

Nauen unterliegt in letzter Minute in Wittenberge

Groß war die Enttäuschung im Nauener Lager nach Abpfiff des Punktspieles am Samstag in Wittenberge. Wie schon des öfteren in den letzten Spielen kassierten die Mannen um Kapitän Jan Schönnebeck in letzter Minute noch einen Treffer und mussten dadurch weiteren Punktezuwachs abschreiben. In Wittenberge war der VfL über weite Strecken das aktivere Team gewesen, versäumte es aber klare Torchancen herauszuspielen. Und in der Schlussminute wurde Bürgel nicht eng genug gedeckt, so dass der aus 20 Metern mit einem Sonntagsschuss den goldenen Treffer zum 1:0 Endstand markieren konnte. » weiter

<   11121314151525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828393103113123133143153163173   >



Impressum
Verhaltensregeln und Nutzungsbedingungen
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner