szmtag
Pächter gesucht
Es wird ein Pächter für das Vereinsheim des VfL Nauen e.V. gesucht

weiter lesen

Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
registrierte Benutzer:145
Tippspieler: 130

Aktuell 6 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Montag, 06. Oktober 2014 | D-Junioren

Torhagel am Samstagvormittag

Ihren ersten Heimauftritt hatten am Samstag auch die D-Junioren des VfL Nauen. Als Gegner stand das Team von Dallgow II auf dem Platz, die erstaunlicherweise wesentlich schwächer in der Tabelle stehen als die Dritte aus Dallgow…Es zeichnet sich bereits ab, dass es der VfL in seinen ersten beiden Saisonspielen gegen Seeburg und eben Dallgow III wohl gegen die beiden besten Mannschaften der Staffel antreten mussten. Die jeweils nur knappen Niederlagen und die dabei gezeigten Leistungen gaben Anlass zur Hoffnung auf den ersten Saisonsieg. Dass dieser mit 17:0 gleich extrem deutlich ausfiel, war jedoch nicht zu erwarten. » weiter

Freitag, 03. Oktober 2014 | 2. Mannschaft

VfL-Reserve siegt mit 2:1 in Groß Kreutz

Kreisliga A Havelland: Philipp Hellwigs spätes Tor sichert den Dreier für den VfL Nauen II
VfL-Trainer Hirse hatte sich beim Mitaufsteiger aus Groß Kreutz viel vorgenommen, nachdem man letzte Saison in beiden Spielen eine gute Figur machte und nach dem 1:0-Erfolg zu Hause sich in Groß Kreutz in der Nachspielzeit 3:2 unglücklich geschlagen geben musste. Diese Scharte galt es auszuwetzen, vor allem in Bezug auf die spielfreudigen Gastgeber sollte auch etwas machbar sein. Nauen auf Konter bedacht ließ die Gastgeber erst einmal spielen. Die von Steven Ewald organisierte Abwehr spielte aber sehr souverän und sicher und hatte mit Leon Lutze einen souveränen Rückhalt. » weiter

Montag, 22. September 2014 | 1. Mannschaft

VfL Nauen gibt 2:0-Führung noch ab

Trainer Wladimir Siverin hat mit argen Personalpoblemen zu kämpfen .
Trainer Wladimir Siverin vom VfL Nauen ist derzeit nicht zu beneiden. Woche für Woche muss er gegenwärtig improvisieren, um eine spielfähige Mannschaft für die Fußball-Landesklasse zusammen zu bekommen. "Es ist wirklich extrem. Im Moment läuft alles gegen uns. Nach jedem Spiel verlieren wir ein, zwei Spieler mit Verletzungen. So wie es derzeit aussieht, werden wir es sehr schwer haben, in der Hinrunde in der Liga Fuß zu fassen", meinte Siverin. Derzeit habe die Mannschaft nicht die Qualität für die Landesklasse, so der Trainer. » weiter

Sonntag, 14. September 2014 | D-Junioren

Niederlage zum Punktspielstart

Am dritten Spieltag durften jetzt endlich auch die D-Junioren des VfL Nauen ihren Start in die neue Saison abliefern. Dieser ging allerdings bei Dallgow 47 III mit 1:2 verloren. » weiter

Sonntag, 14. September 2014 | 1. Mannschaft

Viele Ausfälle nicht zu verkraften

VfL Nauen unterliegt beim Aufsteiger ESV Lok Potsdam mit 2:4
Die stark ersatzgeschwächt angetretenen Landesklasse-Kicker vom VfL Nauen mussten am Sonnabend auswärts dem Aufsteiger ESV Lok Potsdam den Sieg überlassen. Bis zwölf Minuten vor Schluss hielt die Elf von Trainer Wladimir Siverin, der gerade mal einen Feldspieler auf der Bank als Ersatz zur Verfügung hatte, ein 2:2-Unentschieden. » weiter

Sonntag, 07. September 2014 | 1. Mannschaft

Nauens hart erarbeiteter Einzug in die nächste Pokalrunde

Kreispokal Havelland: Starke Michendorfer und ein überforderter Schiedsrichter machen VfL das Leben schwer
Die VfL-Elf von Wladimir Siverin musste in der dritten Runde des Pokals zur Reserve des Landesligisten aus Michendorf reisen. Ohne den gesperrten Kapitän Schönnebeck und die weiteren, noch verletzten Spieler stellte sich das Team so gut wie von allein auf. Die erste Hälfte war schlichtweg zum Vergessen und die Gäste aus der Funkstadt hatten Glück, dass es nur mit einem 1:0 in die Pause ging, denn Michendorf war besser und Nauen fand schlichtweg nicht statt. VfL-Keeper Besser musste zwei Mal in höchster Not retten und hielt somit die Nauener im Spiel. » weiter

Dienstag, 02. September 2014 | 2. Mannschaft

Schlusslicht ist der VfL Nauen II

Nur zwei Spiele mit osthavelländischer Beteiligung fanden am Sonntag in der Fußball-Kreisliga A statt. » weiter

Sonntag, 31. August 2014 | 1. Mannschaft

Eine unerwartet klare Angelegenheit für Falkensee-Finkenkrug II

VfL Nauen gegen SV Falkensee-Finkenkrug 0:4 (0:2).
In den Derbys mit dem VfL Nauen in der Landesklasse West sahen die Kicker vom SV Falkensee-Finkenkrug II in der Vergangenheit meist recht gut aus. So war es auch diesmal. Dass die Brandenburgliga-Reserve aus der Gartenstadt am Sonnabend mit einem 4:0 (2:0)-Sieg nach Hause fahren würden, hatten selbst die kühnsten Optimisten im Lager der Gäste nicht gedacht. » weiter

Donnerstag, 28. August 2014 | 1. Mannschaft

Derbytime im Havelland

Der VfL Nauen empfängt die Falkenseer Brandenburgligareserve
Heiß her geht es immer bei den Spielen zwischen den Funkstädtern aus Nauen und den Gartenstädtern aus Falkensee. Letzte Saison gab es in der Gartenstadt eine unglückliche Pleite von 0:1, wobei man 90 Minuten das Spiel machte, aber das Tor nicht machen konnte und am Ende Glück hatte, weil VfL-Keeper Steven Besser noch einen Elfer parierte. » weiter

Montag, 25. August 2014 | 1. Mannschaft

Gelungener Start in die neue Landesklassesaison

VfL Nauen ringt Pritzwalk die Punkte ab
Nach der eher durchwachsenen Vorbereitung musste man schon schlimmeres befürchten zum Auftakt der neuen Spielzeit, das dies nicht passierte, war einer ganz starken geschlossenen Mannschaftsleistung zu verdanken. Coach Siverin stellte seine Mannen mit zwei Stürmern (Luczka und Holzhauer) recht offensiv auf um den spielstarken Pritzwalkern gleich den Schneid abzukaufen, der Schachzug gelang. Nauen von Begin an die stärkere Mannschaft und die mitgereisten Pritzwalker staunten nicht schlecht, das ihrem Team so recht gar nichts gelang. » weiter

<   123456789101112131415161718192030405060708090100110120130140150160170   >



Impressum
Verhaltensregeln und Nutzungsbedingungen
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner