szmtag
Pächter gesucht
Es wird ein Pächter für das Vereinsheim des VfL Nauen e.V. gesucht

weiter lesen

Bullet6 Der Verein
Bullet6 Mitglied werden
Bullet6 Sponsoren
Bullet9 Gymnastik
Bullet9 Tischtennis
Bullet2 Abteilung Fußball
Bullet2 1. Männer
Bullet2 2. Männer
Bullet2 3. Männer
Bullet2 Senioren Ü40
Bullet2 A-Junioren
Bullet2 C-Junioren
Bullet2 D-Junioren
Bullet2 E-Junioren
Bullet2 F-Junioren
Bullet2 G-Junioren
Bullet2 Schiedsrichter
Bullet2 Trainingszeiten
Bullet2 Mannschaftsarchiv
registrierte Benutzer:145
Tippspieler: 130

Aktuell 9 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Montag, 20. August 2012 | 2. Mannschaft

Erfolgreiche Rückkehr der verlorenen Kinder

FSV Groß Kreutz - VfL Nauen II 1:3 (1:1)
Mit durchwachsenen Testspielergebnissen, nur 2 Siege aus 6 Spielen, wartete die VfL Reserve auf und somit konnte man nach der nunmehr abgeschlossenen Vorbereitung noch nicht so recht einordnen, wo die Mannen vom Trainergespann Sven Schneider/Patrick Michaelis nun steht. Da man als Reserve einer höherklassigen Mannschaft mit dem eigenen Spielermaterial ähnlich dem System der Ersten Mannschaft agieren sollte wurde die Umstellung zur Viererkette vollzogen, » weiter

Montag, 20. August 2012 | F-Junioren

Gelungener Auftakt

Im ersten Spiel der neuen Saison feierte die neuformierte F-Juniorenmannschaft ihren ersten dreifachen Punktezuwachs. Mit 7:2 setzten sich die VfL-Kicker auf dem Zeestower Sportplatz gegen Brieselang II durch. » weiter

Montag, 20. August 2012 | A-Junioren

Beeindruckender Saisonstart

Nach 8:1 Erfolg sogar Tabellenführer
Einen Auftakt nach Maß erwischten die Nauener A-Junioren in die neue Saison. Nach Platz drei im Vorjahr stellte man den Antrag zum Aufrücken in die Landesklasse und diesem wurde stattgegeben. Somit spielt der älteste VfL Nachwuchs in dieser Spielzeit eine Klasse höher. Die Gäste von der SG Velten/Leegebruch hatten fast über die gesamte Spielzeit der Auftaktpartie nicht den Hauch einer Chance. » weiter

Montag, 13. August 2012 | 1. Mannschaft

Nauener überzeugen die ersten 45 Minuten

4:1-Erfolg über Alemania Fohrde
Gut in die neue Saison sind die Landesklasse-Kicker des VfL Nauen gestartet. Das Team von Trainer Wladimir Siverin schickte am Sonnabend die Gäste von Alemania Fohrde mit einem 4:1 (4:1) nach Hause zurück.
Zwei schnelle Tore von Schönnebeck
Das Ergebnis stand bereits zur Pause fest. VfL-Kapitän Jan Schönnebeck sorgte schnell für klare Verhältnisse. Bereits in der 4. Minute köpfte er eine Flanke von Malte Seegebarth zur 1:0-Führung ein. Weitere vier Minuten später » weiter

Dienstag, 31. Juli 2012 | Verein allgemein

Vor 110 Jahren fing alles an

Der VfL Nauen und seine Vorgänger können auf eine bewegte Geschichte zurückblicken
NAUEN -Die Geschichte des organisierten Fußballs in Nauen begann vor 110 Jahren. Im Jahr 1901 wurde von einem Club namens Viktoria Nauen ein Statut bei der Polizeiverwaltung der Stadt eingereicht und per 3. Juli 1902 vom damaligen Bürgermeister Kuhnke bestätigt. Bereits am 27. April 1901 hatte das Osthavelländische Kreisblatt vermeldet, dass „ein Thor und ein Fußballclub“ seit einiger Zeit in Nauen besteht. » weiter

Dienstag, 17. Juli 2012 | 1. Mannschaft

Spielortverlegung

Das Vorbereitungsspiel des VfL Nauen gegen den Schönwalder SV am Dienstag, den 17.07., ist auf den Sportplatz in Markee verlegt worden. Anstoß ist um 19.00 Uhr. » weiter

Montag, 11. Juni 2012 | 1. Mannschaft

Mit Remis auf Platz drei gerückt

Mit dem Ergebnis im letzten Heimspiel der Saison waren die Landesklasse-Fußballer des VfL Nauen alles andere als zufrieden. Unentschieden 4:4 (1:2) trennten sie sich von der weiter abstiegsbedrohten Elf des Brandenburger SC Süd 05 II. Doch mit diesem einen Punkt rückten die Nauener auf den angestrebten dritten Platz nach vorn, da der Konkurrent von Empor Schenkenberg sich eine 0:2-Heimniederlage gegen Alemania Fohrde einhandelte. » weiter

Montag, 04. Juni 2012 | 1. Mannschaft

Nauener verbessern ihre Tordifferenz

Hoher 7:1-Auswärtssieg in Gülitz
GÜLITZ - Die Landesklassekicker des VfL Nauen landeten am Sonnabend bereits den neunten Sieg in der Rückrunde. Beim 7:1 (3:1) beim bereits feststehenden Absteiger Rot-Weiß Gülitz feierte die Elf von Trainer Wladimir Siverin den höchsten Auswärtssieg in dieser Saison. Es ist nur deshalb nicht das Rekordergebnis der Nauener, denn das Heimspiel gegen Eintracht Gransee im Dezember vorigen Jahres hatten sie mit 10:0 gewonnen. Durch den Erfolg in Gülitz steht die VfL-Mannschaft in der Tabelle jetzt punktgleich mit den auf Rang drei liegenden Team von Empor Schenkenberg an vierter Stelle. » weiter

Sonntag, 20. Mai 2012 | 1. Mannschaft

Punkteteilung im Derby

(Spielbericht aus Friesack)
Mit einem 1:1 (0:1)-Unentschieden mussten sich am Samstag im Havellandderby sowohl Eintracht Friesack als auch der VfL Nauen zufrieden geben.
Nach einer fast ereignislosen 1. Halbzeit hatten beide Kontrahenten vor 144 Zuschauern im 2. Durchgang ausreichend Möglichkeiten, um die Partie für sich zu entscheiden – es langte am Ende jedoch nur zu einer durchaus gerechten Punkteteilung. » weiter

Freitag, 18. Mai 2012 | A-Junioren

Mühsamer Sieg

FC Deetz - VfL Nauen 3:5 (2:2)
Zu einem mühsamen Sieg kamen die VfL Youngster am Mittwoch Abend beim FC Deetz. Da man das Hinspiel auf heimischen Geläuf mit 2:5 unerwartet abschenken mußte, hatte sich die Spieler für den Auswärtsauftritt einiges vorgenommen. Kurzfristig fiel mit Christoph Heimerl verletzungsbedingt noch ein Spieler aus, dazu kam das Urlaubsbedingt auch noch Flügelflitzer Manuel Müller und Florian Meißner ersetzt werden mußten. Das stellte das heutige Trainergespann Ralf Hoffmann/Jethro Reinhardt, Ingo Missmann weilte auf Klassenfahrt, vor leichte Probleme bei der Zusammensetzung der ersten Elf. So rückte Kapitän Tim Rudolph wieder ins Zentrum und Philipp Bergler und Daniel Heinze besetzten die Außen. » weiter

<   123456789101112131415161718192021222324252627282930313233435363738393103113123133143153163173   >



Impressum
Verhaltensregeln und Nutzungsbedingungen
© VfL Nauen e.V

Anschlusstor Partner